HOSPIZVEREIN DÄNISCHER WOHLD | MENSCHEN BEGLEITEN e.V.

Café Courage außerhalb

Auf in die Forstbaumschule.

Liebe Freunde des Café Courage!

Am 05.08.2018 fährt das Café Courage zum Kaffeetrinken nach Kiel in die Forstbaumschule. Dort besteht auch die Möglichkeit zu einem kleinen Spaziergang. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Büro in der Kieler Chaussee 2.
Die Kostenbeteiligung beträgt auch hier 5,– €.
Sollten Sie Interesse an diesem Angebot haben, melden Sie sich bitte bis zum 30.07.2018 unter 04346/9943 (Frau Ehmke) oder per Mail: ehmke@hospiz-im-wohld.de an.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Mit vielen Grüßen
Ihr Team vom Café Courage

Die vergangenen Beiträge.

Hier finden Sie unser News-Archiv:
Beiträge aus 2018
Jährlicher Ausflug nach Sankelmark.

Weiterbildung in Sankelmark.

 
+ Zum Beitrag
Spende des DRK Ortsvereins Tüttendorf.

Die Entscheidung des Ortsvereins uns zu unterstützen, war einstimmig.

 
+ Zum Beitrag
Datenschutzpolitur.

Datenschutzfortbildung mit Zertifikaten abgeschlossen.

 
+ Zum Beitrag
Spendenübergabe Förderverein Alte Schule Felmerholz.

Grandiose Spende.

 
+ Zum Beitrag
Praktikum im Emmaus Hospiz.

Erfahrungen und Anregungen.

 
+ Zum Beitrag
Warum es auf uns ankommt.

Stille Arbeit.

 
+ Zum Beitrag
Letzte Trauerwanderung 2018.

Saison der Trauerwanderungen 2018 beendet.

 
+ Zum Beitrag
Neuer HospizbegleiterInnenkurs oder: back to work.

Reges Interesse am Informationsabend.

 
+ Zum Beitrag
Sportplatzfest in Felmerholz.

Strahlendes Wetter und viele Besucher.

 
+ Zum Beitrag
Café Courage startet in die letzte Wanderung in diesem Jahr.

Den Blick auf die Ostsee genießen.

 
+ Zum Beitrag
Cafe Courage auf Reisen.

Diesmal ging es in die Forstbaumschule.

 
+ Zum Beitrag
Spende der Eckernförder Bank.

Eine Kundenumfrage war Anlaß für diese Spende.

 
+ Zum Beitrag
Café Courage außerhalb

Auf in die Forstbaumschule.

 
+ Zum Beitrag
Ausbildung zum/r Hospizbegleiter*in.

Im Herbst startet eine neue Ausbildungsgruppe.

 
+ Zum Beitrag
Informationsabend zur Ausbildung „Sanfte Pfoten“.

Ausbildung zum Therapiebegleithund.

 
+ Zum Beitrag
Auffrischungstraining in der Hundeschule Eckernförde.

Training für die „Sanften Pfoten“.

 
+ Zum Beitrag
Café Courage auswärts.

Letzten Sonntag im Landgasthof Arp in Bornstein.

 
+ Zum Beitrag
Besuch aus Berlin.

Die gesundheitspolitische Sprecherin der FDP Bundestagsfraktion zu Besuch beim Hospizverein.

 
+ Zum Beitrag
Rapsblüte 2018

ohne Regen und nicht zu warm.

 
+ Zum Beitrag
Treffen im Sozialministerium.

Die nächsten Schritte auf dem Weg zum stationären Hospiz.

 
+ Zum Beitrag
Café Courage auf Reisen.

Und das mit einem schicken Auto

 
+ Zum Beitrag
Blau-Gelbe-Kanne in Strande 2018: Charity Regatta und Maritimer Abend.

einfach nur sprachlos!

 
+ Zum Beitrag
Neuer Vorstandsvorsitzender beim Schleswig-Holsteinischen Hospiz- und Palliativverband.

Wechsel im Vorsitz des Schleswig-Holsteinischen Hospiz- und Palliativverbandes.

 
+ Zum Beitrag
Spende der CDU-Fraktion Gettorf.

Frühlingsball der CDU.

 
+ Zum Beitrag
Verstärkung für das Café Courage.

Tatkräftige Unterstützung.

 
+ Zum Beitrag
Spende von Herrn Tolkmit.

Spenden statt Geschenke.

 
+ Zum Beitrag
Menschen, die einfach da sind.

Ohne viel Worte.

 
+ Zum Beitrag
Bundesverdienstkreuz für Dr. Erich Rösch.

Verleihung des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland.

 
+ Zum Beitrag
Fünf-Jahresfeier.

Das, was man einen“vollen Erfolg“ nennt.

 
+ Zum Beitrag
Spende des SPD-Ortsvereins Osdorf.

Spenden beim Punschausschank gesammelt.

 
+ Zum Beitrag
Fünf-Jahresfeier

Vorbereitungen für die Fünf-Jahresfeier des Hospizvereins.

 
+ Zum Beitrag
Letztes winterliches Frühstück.

Am letzten Sonnag, 18.02.2018, endete das winterliche Frühstücksangebot.

 
+ Zum Beitrag
Trauerbegleitung und palliativ Care.

Unsere Fachkräfte für Trauerbegleitung und palliativ Care.

 
+ Zum Beitrag
Vorstand und Kassenprüferin wiedergewählt.

Wiederwahl des Vorstands und der Kassenprüferin in der Mtgliederversammlung am 13.02.2018.

 
+ Zum Beitrag
Neue Hospizbegleiterinnen.

Die Ausbildung der neuen Hospizbegleiterinnen endete vergangenen Samstag.

 
+ Zum Beitrag
Neue Trauergruppe.

Neue Trauergruppe startet im März.

 
+ Zum Beitrag
Café Courage.

Der Café Courage Reigen 2018 begann am 07.01.2018.

 
+ Zum Beitrag
Frühlingsball Gettorf.

In den Frühling tanzen und ein bisschen Gutes tun!

 
+ Zum Beitrag
Beiträge aus 2017
Zur Jahresneige…..

Ein gutes uund gesundes Neues Jahr.

 
+ Zum Beitrag
Unterstützung des Hospizvereins bei Amazon.

Einkaufen und Gutes tun.

 
+ Zum Beitrag
Spende Kirche Osdorf.

Jubiläumskonzert der Vater-Unser-Kirche in Osdorf.

 
+ Zum Beitrag
Goldene Spende der Zahnarztpraxis Drs. Wegner in Kiel.

Spende aus „Altgold“.

 
+ Zum Beitrag
„KN hilft“

Spontane Spendensammlung auf dem Eckernförder Weihnachtsmarkt.

 
+ Zum Beitrag
Unterstützung von „Hillers“ in Eckernförde.

Unterstützung der besonderen Art.

 
+ Zum Beitrag
Jubiläumskonzert in Osdorf.

Jubiläumskonzert zum fünfzigjährigen Bestehen der Vater-Unser-Kirche in Osdorf.

 
+ Zum Beitrag
Spendensammlung auf dem Wochenmarkt in Gettorf.

Die Spendensammlung wurde wegen unwirtlicher Wetterverhältnisse abgebrochen.

 
+ Zum Beitrag
Spende der Firma Nobitec Prototypen Service GmbH.

Zum Jahresende eine Spende der Firma Nobitec.

 
+ Zum Beitrag
Gutes tun im Advent: KN hilft

Auf KN-Online und auf Youtube wird über die Aktion „KN hilft: Gutestun im Advent“ berichtet.

 
+ Zum Beitrag
Fortbildung zum Thema Demenz.

Information zum Thema Demenz aus erster Hand.

 
+ Zum Beitrag
Spende vom Golf & Landclub Gut Uhlenhorst.

Der Golf & Landclub Gut Uhlenhorst unterstützt den Hospizverein erneut mit einer Spende.

 
+ Zum Beitrag
Frühstückssaison eröffnet.

Der Frühstücksreigen für die kalte Jahreszeit ist eröffnet.

 
+ Zum Beitrag
Aromatherapie.

Die Aromatherapie, eine Fortbildung für die Hospizbegleitung.

 
+ Zum Beitrag
Neue Trauergruppe.

Neue Trauergruppe startet Anfang 2018.

 
+ Zum Beitrag
Am 19.11.2017 beginnt die „Winterfrühstückssaison“.

Frühstück im Café Courage.

 
+ Zum Beitrag
Spende der Abschlussklasse 10d der Isarnwohldschule.

Jede Spende hilft!

 
+ Zum Beitrag
Café Courage auf Reisen.

Mobile Unterstützung durch das Autohaus Premum Mobile Kuntz.

 
+ Zum Beitrag
Spende vom Autohaus Kuntz.

Der Hospizverein bedankt sich ganz herzlich, und zwar für das gesamte, freudige Paket!

 
+ Zum Beitrag
Hospizwochenende in Sankelmark.

Ein Seminar mit dem Themenschwerpunkt „Kommunikation“.

 
+ Zum Beitrag
Café Courage startete Anfang Oktober in die Herbst-/Wintersaison.

Sehr gut besuchtes Café Courage zum Saisonbeginn.

 
+ Zum Beitrag
Abschluß des dritten Ausbildungskurses „Sanfte Pfoten“.

Ein weiterer Ausbildungskurs „Sanfte Pfoten“ ging zu Ende.

 
+ Zum Beitrag
Wander-Winterpause beim Café Courage.

Letzte Wanderung Café Courage in diesem Jahr.

 
+ Zum Beitrag
Büro für eine Woche geschlossen.

Vom 22.09.2017 bis 29.09.2017 ist das Büro des Hospizvereins geschlossen.

 
+ Zum Beitrag
Dritter Ausbildungskurs „Sanfte Pfoten“.

Ein neuer Ausbildungskurs „Sanfte Pfoten“ und neue Kenndecken für die Hunde..

 
+ Zum Beitrag
Spende von den Meritus Seniorenzentren Dänisch-Nienhof und Krusendorf.

Sommerfeste in den Seniorenzentren Dänisch-Nienhof und Krusendorf.

 
+ Zum Beitrag
Spendenübergabe Werder Bremen Fanclub.

Auf der Fahrradtour von Eckernförde nach Bremen wurden Spenden in Höhe von 300,00 € gesammelt.

 
+ Zum Beitrag
„Hand in Hand in Norddeutschland“.

Unterstützung der Hospiz- und Palliativarbeit durch die Spendenaktion „Hand in Hand in Norddeutschland“

 
+ Zum Beitrag
Ausflug des Café Courage zum Restaurant Kanalfeuer.

Mit Blick auf den Kanal und große und kleine Schiffe gab es Café und Kuchen.

 
+ Zum Beitrag
Neuer Flyer unter Information und Downloads.

Der neue Flyer für „Chronische Organgerkrankungen“ steht zur Verfügung.

 
+ Zum Beitrag
25jähriges Jubiläum der Fa. Schamborski.

Statt Geschenken wurde um Spenden für das stationäre Hospiz gebeten.

 
+ Zum Beitrag
Spende von Frau Gerda Bergmann.

Eine Spende für das stationäre Hospiz.

 
+ Zum Beitrag
Hospiz macht Schule – erste Schritte.

Am Gymnasium Altenholz wurde im Rahmen der Sozial AG unser kleines Pilotprojekt „Hospiz macht Schule“ durchgeführt.

 
+ Zum Beitrag
Ausbildungskurs „Sanfte Pfoten“.

Der zweite Block des Ausbildungskurses „Sanfte Pfoten“ ging zu Ende

 
+ Zum Beitrag
Spende für den Bau des Hospizes.

Im Winter Geburtstag, im Sommer gefeiert und um Spenden für das Hospiz geworben. Vielen Dank!

 
+ Zum Beitrag
Gute Trauerbegleitung ist eine Kunst.

Trauerbegleitung lebt von Vertrauen und erfordert ein hohes Mass an Sensibilität.

 
+ Zum Beitrag
Café Courage auf dem Marinegelände.

Das Café Courage auf Reisen wanderte vergangenen Sonntag über das Marinegelände des ehemaligen MFG5.

 
+ Zum Beitrag
„Rotary op Platt“ – Rotary Club Eckernförde-Dänischer Wohld

Benefiz-Veranstaltung „Rotary op Platt“ erbrachte 4.500 €.

 
+ Zum Beitrag
Café Courage beim Landgasthof Arp in Bornstein.

Leckere Erbeertorte am Sonntagnachmittag.

 
+ Zum Beitrag
Geburtstagsspende.

Trotz vieler Geschenke wurde gespendet.

 
+ Zum Beitrag
Benefizkonzert der Country Band BOXCAR.

Das Benefizkonzert erbrachte eine Spende von 420 €.

 
+ Zum Beitrag
Aktion „I run for life“.

Lauffreudige Follower gesucht.

 
+ Zum Beitrag
Am Himmelfahrtstag im „Kaisers“ in Strande.

Bei schönstem Wetter spielte am Himmelfahrtstag die Kieler Countryband BOXCAR im „Kaisers“ in Strande.

 
+ Zum Beitrag
„Blau-Gelbe Kanne“.

Bereits zum siebzehnten Male fand am vergangenen Wochenende die Spendenregatta „Blau-Gelbe Kanne“ in Strande statt.

 
+ Zum Beitrag
Rapsblütenfest 2017.

Strahlender Sonnenschein lud zum Rapsblütenfest.

 
+ Zum Beitrag
„Rotary op Platt“.

Ausverkaufte Veranstaltung im Eivind-Berggrav-Zentrum in Altenholz.

 
+ Zum Beitrag
EAPC Kongress in Madrid.

Ein Schwerpunkt des EAPC Kongresses war das Thema „Vorsorgeplanung“.

 
+ Zum Beitrag
Ausbildungswochenende in Sankelmark.

Ein gemeinsames Wochenende des 5. Hospizbegleiterkurses.

 
+ Zum Beitrag
Beachtliche Spende von 2.000 €.

Geburtstagsspende vom Neuwittenbeker Bürgermeister, Herrn Wilhelm Radbruch.

 
+ Zum Beitrag
Unermüdliche Wanderin.

Ein Lob auf Frau Rapp.

 
+ Zum Beitrag
Café Courage wandert wieder.

Schönstes Wetter zur ersten Wanderung in diesem Jahr.

 
+ Zum Beitrag
25 Jahre Brunos Strandbistro in Strande.

Herzlichen Glückwunsch zum 25jährigen Jubiläum!

 
+ Zum Beitrag
Gemeinsamer Brunch.

Schönstes Wetter zum Brunch.

 
+ Zum Beitrag
Benefizveranstaltung „Rotary Op Platt“.

Poetisches auf Platt im Eivind-Berggrav-Zenrum in Altenholz.

 
+ Zum Beitrag
Spende der CDU.

Der Kartenverkauf für den Frühlngsball der CDU führte zu einer Spende für den Hospizverein.

 
+ Zum Beitrag
Spende des „Vereins auf der Höhe e. V.“ .

Über 1.100,– Euro Spende durch Weihnachtsbaumverkauf.

 
+ Zum Beitrag
Erste Wanderung am 07.05.2017.

Auf Tour am 07.05.2017.

 
+ Zum Beitrag
Café Courage auf Reisen.

Das Café Courage ist in der wärmeren Jahreszeit wieder auf Reisen.

 
+ Zum Beitrag
„Cafe außerhalb“ und „wandern“

Café Courage macht Sommerpause.

 
+ Zum Beitrag
Fünfter Kurs für Hospizbegleiter gestartet.

Neuer Kurs für Hospizbegleiter startete am vergangenen Wochenende.

 
+ Zum Beitrag
Der Wünschewagen.

Mit dem Wünschewagen ermöglicht der Arbeiter-Samariter- Bund schwerkranken Menschen in Schleswig-Holstein letzte Wünsche, die ohne Unterstützung des ehrenamtlichen Teams nicht möglich wären.

 
+ Zum Beitrag
Spende der Bücherstube „Iwersen“.

30 Jahre, ein Grund zum Feiern der Bücherstube „Iwersen“.

 
+ Zum Beitrag
Spende von „Ihre Küche“ in Gettorf.

Das Spendenschwein wurde geschlachtet.

 
+ Zum Beitrag
Wechsel in der Supervision.

Ab August wird Frau Imme Ehrig die Supervision leiten.

 
+ Zum Beitrag
Pause für das winterliche Frühstück.

Wir freuen uns auf das Frühjahr.

 
+ Zum Beitrag
Jubiläumsspende der Firma Giske in Gettorf.

20 jähriges Jubiläum der Firma Giske.

 
+ Zum Beitrag
„Ihre Küche“ … hilft!

Spenden statt Geschenke bei der Neueröffnung des Küchenstudios Eckerbusch.

 
+ Zum Beitrag
Café Courage am 05.02.2017

Viele Gäste beim Café Courage.

 
+ Zum Beitrag
Spende des Vermieters.

Vielen Dank für die Spende.

 
+ Zum Beitrag
Neuer Kurs „sanfte Pfoten“.

Informationsabend neuer Kurs „sanfte Pfoten“.

 
+ Zum Beitrag
Hilfe durch den Men’s Day GC Uhlenhorst.

Unterstützung durch den Golf & Landclub Gut Uhlenhorst.

 
+ Zum Beitrag
Informationsabend zur Ausbildung in hospizlicher Begleitung.

Informationsabend zur Ausbildung in hospizlicher Begleitung – neuer Kurs in Gettorf!

 
+ Zum Beitrag
Jahresfeier 2017

Die vierte Jahresfeier des Hospizvereins Dänischer Wohld fand großen Anklang.

 
+ Zum Beitrag
Vielen Dank!

Der Hospizverein bedankt sich für die kontinuierliche Unterstützung durch die Praxis für Innere Medizin und Allgemeinmedizin in der Kirchhofsallee 1.

 
+ Zum Beitrag
Gut besuchtes Café Courage.

Das Jahresprogramm wurde vergangenen Sonntag vom Café Courage eingeleitet.

 
+ Zum Beitrag
Spende der Firma Punker.

Schöner Start ins neue Jahr mit einer Spende der Firma Punker.

 
+ Zum Beitrag
Neuer Kurs „sanfte Pfoten“.

Der Hospizverei bietet einen neuen Kurs „sanfte Pfoten“ an.

 
+ Zum Beitrag
Beiträge aus 2016
Neujahrswünsche !

Wünsche für das neue Jahr.

 
+ Zum Beitrag
Weihnachtsfeier

Weihnachtsfeier im Hospizverein.

 
+ Zum Beitrag
Scheckübergabe Spendengala.

3.294.913,80 Euro beträgt die Spendensumme, die Im Rahmen der Aktion „Hand in Hand in Norddeutschland“ zusammenkam. Der Spendenscheck wurde am 22.12.2016 im Kieler Schloß übergeben.

 
+ Zum Beitrag
Das Büro ist über den Jahreswechsel geschlossen.
 
+ Zum Beitrag
Winterfrühstück im Café Courage.

Am Vierten Advent ein Frühstück zum Jahresausklang.

 
+ Zum Beitrag
Hand in Hand für Norddeutschland

Höhepunkt der Aktion Hand in Hand für Norddeutschland war die Spendengala des NDR am 16.12.2016.

 
+ Zum Beitrag
Sammelaktion auf dem Marktplatz.

Vorweihnachtliche Sammelaktion für das Projekt „stationäres Hospiz“.

 
+ Zum Beitrag
Spende des Nephrologischen Centrums Kiel

Großzügige Spende des nephrologischen Centrums Kiel fließt in das Projekt „stationäres Hospiz“.

 
+ Zum Beitrag
„Hand in Hand in Norddeutschland“

Spendenaktion zu Gunsten der Hospizarbeit.

 
+ Zum Beitrag
Weitere Gemeinden haben ihre Beteiligung an unserem stationären Hospiz zugesagt.

Zusagen der Gemeinden Schwedeneck und Schinkel sowie der Gemeinde Aschau zum stationären Hospiz.

 
+ Zum Beitrag
„Hand in Hand für Norddeutschland“

Die diesjährige Spendenaktion des NDR „Hand in Hand für Norddeutschland“ kommt der Hospizarbeit zu Gute.

 
+ Zum Beitrag
4 Jahre Hospizverein Dänischer Wohld e.V.

Der Hospizverein Dänischer Wohld e.V. sagt Danke!

 
+ Zum Beitrag
In Kürze soll das Bauleitplanverfahen gestartet werden.

Wichtiges Signal des Sozialausschusses Gettorf zum Vorhaben „stationäres Hospiz“.

 
+ Zum Beitrag
Sozialausschuss der Gemeinde Altenholz für stationäres Hospiz.

Der Sozialausschuss der Gemeinde Altenholz beschließt, im Falle der Realiserung unseres Hospizvorhabens einen anteiligen Beitrag zu leisten.

 
+ Zum Beitrag
Spende des zahntechnischen Laboratoriums Manfred Diercks GmbH.

Statt Weihnachtsgeschenken für die Kunden eine stolze Spende für den Hospizverein.

 
+ Zum Beitrag
Spendenaktion „Hand in Hand in Norddeutschland“

Die „sanften Pfoten“ am 16.12.2016 im Schleswig-Holstein Magazin.

 
+ Zum Beitrag
Spende vom Golf Club Gut Uhlenhorst.

Ein stolzer Betrag ist über das Jahr hinweg als Spende zusammengekommen.

 
+ Zum Beitrag
Sanfte Pfoten im Städtischen Krankenhaus Kiel.

alle guten Dinge…

 
+ Zum Beitrag
Vorbereitungen Hospiz im Wohld.

Unterstützung bei den Vorbereitungen für das stationäre Hospiz durch das renommierte Architektenbüro Planungsring Mumm + Partner GbR.

 
+ Zum Beitrag
Sanfte Pfoten im Städtischen Krankenhaus Kiel.

„Nummer zwei“

 
+ Zum Beitrag
Erstes Treffen der Trauergruppe.

Am Montag, dem 10.10.2016, traf sich die Trauergruppe zum ersten Mal.

 
+ Zum Beitrag
Weiterbildung für die Hospizbegleiter und Begleiterinnen.

Ein Wochenende in Sankelmark.

 
+ Zum Beitrag
Sanfte Pfoten im Städtischen Krankenhaus Kiel.

Letzte Woche besuchte erstmalig ein Team der Sanften Pfoten das Städtische Krankenhaus Kiel.

 
+ Zum Beitrag
Der 70. Geburtstag.

Gudrun Siebennull !

 
+ Zum Beitrag
IV. Ausbildungskurs abgeschlossen.

Wir freuen uns über die neuen Mitglieder und begrüßen sie ganz herzlich in der Hospizfamilie.

 
+ Zum Beitrag
„Sanfte Pfoten“ dürfen ausgesuchte Patienten besuchen.

Offizielle Genehmigung für die „Sanften Pfoten“, Patienten und Patientinnen der II. Medizin im Städtischen Krankenhaus Kiel zu besuchen.

 
+ Zum Beitrag
Hospiz im Wohld: Auftakt!

Erstes öffentliches Treffen zum Thema „Hospiz im Wohld“ in Osdorf.

 
+ Zum Beitrag
„Café Courage auf Reisen.“

„Café Courage auf Reisen“ geht in die Winterpause.

 
+ Zum Beitrag
Ungenannte Spender aus der Region

„Es gibt viel Leid, Not und Hilfebedürftigkeit auf der ganzen Welt, wo gespendet werden kann.
Aber bei alldem dürfen wir auch nicht das Naheliegende vergessen!

 
+ Zum Beitrag
….gemeinsam!

Ein wegweisender Schritt auf dem Weg zur Errichtung eines stationären Hospizes.

 
+ Zum Beitrag
„Sommertreffen“

Sommerfest bei strömendem Regen auf der überdachten Terasse des Schützenheims.

 
+ Zum Beitrag
Ein Wochenende in der Hospizarbeit.

So kann ein Wochenende in der ambulanten Hospizarbeit aussehen.

 
+ Zum Beitrag
Trauerwanderung am Kanal.

Bei wechselhaftem Wetter fand am Sonntag die Trauerwanderung statt, diesmal am Kanal.

 
+ Zum Beitrag
Verstärkung bei den sanften Pfoten

Große Freude bei der Mannschaft der „sanften Pfoten“, jetzt sind es vier Teams mehr.

 
+ Zum Beitrag
Vorstellung des Hospizvereins beim Sozialverband Deutschland, Ortsverband Gettorf

Der Hospizverein hat dem Ortsverband Gettorf des Sozialverbands Deutschland (SoVD) seine Arbeit und die Strukturen der ambulanten Versorgung schwerkranker Menschen vorgestellt.

 
+ Zum Beitrag
Segelregatta „Blau Gelbe Kanne“

Segelregatta „Blau Gelbé Kanne“ in Strande.

 
+ Zum Beitrag
Rapsblütenfest 2016

Schönstes Sommerwetter beim Rapsbütenfest.

 
+ Zum Beitrag
Spende des Jaguar House Kuntz

Übergabe einer Spende des Jaguar House Kuntz aus Gettorf.

 
+ Zum Beitrag
13. Nordischen Hospiz- und Palliativtage

Die 13. Nordischen Hospiz- und Palliativtage im Akademiezentrum Sankelmark hatten den Themenschwerpunkt: Angehörige zwischen Liebe und Last.

 
+ Zum Beitrag
Café Courage auf Wandertour.

Die diesjährige Café Courage Wandertour wurde bei schönstem Wetter am 01.05.2016 eingeläutet.

 
+ Zum Beitrag
„Men’s day“ im Golf- & LandClub Gut Uhlenhorst

Der Golf- & LandClub Gut Uhlenhorst spendet den gesamten Erlös aus dem „Men’s Day“ 2016 dem Hospizverein.

 
+ Zum Beitrag
Neue Gettorfer Gesprächsgruppe für Angehörige von Menschen mit Demenz.

Der Hospizverein bietet ab jetzt in seinen Büroräumen eine spezielle Gesprächsgruppe für Angehörige von Menschen mit Demenz an.

 
+ Zum Beitrag
Gettorfer Sozialausschuss votiert für Einrichtung eines stationären Hospizes.

Der Gettorfer Sozialausschuss gibt ein einstimmiges Votum für ein Erbpachtgrundstück in Gettorf ab.

 
+ Zum Beitrag
Neueröffnung Autohaus Kuntz

Neueröffnung nach dem Umzug, Autohaus Kuntz in neuem Glanz.

 
+ Zum Beitrag
Informationsabend „Sanfte Pfoten“

Am vergangenen Montag fand der Informationsabend für den zweiten Kurs „Sanfte Pfoten“ statt.

 
+ Zum Beitrag
Kleine Feier zur Kücheneinweihung

Einweihung der blitzenden neuen Küche im Rahmen einer kleinen Feierstunde.

 
+ Zum Beitrag
Wochenende in Sankelmark

Der vierte Hospizbegleiterkurs absolvierte ein Ausbildungswochenende in Sankelmark.

 
+ Zum Beitrag
Frühjahrsmarkt im Gettorfer Tierpark

Auch in diesem Jahr beteiligte sich der Hospizverein am Frühjahrsmarkt im Tierpark.

 
+ Zum Beitrag
Neuer Kurs Sanfte Pfoten!

Es gibt einen neuen Ausbildungskurs für die „sanften Pfoten“

 
+ Zum Beitrag
Frühstück am Valentinstag

Die erste Winterserie „Frühstück im Café Courage“ ist zu Ende. Im November geht es wieder los und zwar am 20.11.2016.

 
+ Zum Beitrag
Hospizverein goes Facebook!

Hospizverein goes Facebook! Zu Jahresbeginn haben wir uns elektronisch erweitert und sind auch auf Facebook: Wir freuen uns über viele Besuche und gelegentliche „likes

 
+ Zum Beitrag
Auffrischung des Hundetrainings

Treffen der „sanften Pfoten“ am 30.01.2016.

 
+ Zum Beitrag
Neue Küche in den Vereinsräumen

Die neue Küche glänzt und funkelt.

 
+ Zum Beitrag
Ausbildung zum Hospizbegleiter, 4. Kurs

Eine neue Gruppe, die vierte, startete mit der Ausbildung zum Hospizbegleiter.

 
+ Zum Beitrag
Erfolgreiche „Sanfte Pfoten“

Sanfte Pfoten im Dänischen Wohld unterwegs.

 
+ Zum Beitrag
Spende vom Fanclub der Altenholzer Handballer

Die Spende überreichten Frau Gisela Clement und Herr Sönke Wilkens vom Fanclub Altenholzer Wölfe.

 
+ Zum Beitrag
Dritte Jahresfeier des Hospizvereins

Ein tolles Kammerkonzert zur dritten Jahresfeier.

 
+ Zum Beitrag
vor dem Neujahrskonzert

Fleißige Hände bereiten Neujahrskonzert vor.

 
+ Zum Beitrag
NDR zu Gast bei den „Sanften Pfoten“

Die „Sanften Pfoten“ im Fernsehen.

 
+ Zum Beitrag
Beiträge aus 2015
Neujahrsgrüße

Allen Unterstützern und Förderern wünschen wir ein gutes neues Jahr 2016!
Ihnen allen gilt unser Dank für Ihre wertvolle Hilfe!

 
+ Zum Beitrag
Frühstück im Café Courage

Neben einem leckeren Frühstück gab es auch eine Menge schöner Gespräche.

 
+ Zum Beitrag
Ausklang Begleiterjahr

Jahresausklang

 
+ Zum Beitrag
Ausbildung zur Palliativfachkraft abgeschlossen

Ausbildung zur Palliativfachkraft

 
+ Zum Beitrag
Spende des Fraktionsvorsitzenden der Landtags-CDU

Spende des Fraktionsvorsitzenden der Landtags-CDU

 
+ Zum Beitrag
Adventsbasar Seniorenwohnanlage am Park

Adventsbasar Seniorenwohnanlage

 
+ Zum Beitrag
Café Courage Frühstück

erstes Frühstück im Café Courage

 
+ Zum Beitrag
3 Jahre Hospizverein Dänischer Wohld

Der Hospizverein Dänischer Wohld – Menschen begleiten – wird dieser Tage drei Jahre alt!

 
+ Zum Beitrag
Herbst-Basar DRK Kronshagen

DRK Kronshagen Herbst-Basar

 
+ Zum Beitrag
Letzte Hilfe- „Bewusst leben – über das Sterben sprechen“

Letzte Hilfe- „Bewusst leben – über das Sterben sprechen“

 
+ Zum Beitrag
Gettorfer Halloween Nacht

Halloween Nacht in Gettorf

 
+ Zum Beitrag
Informationsabend zur Ausbildung in hospizlicher Begleitung

Informationsabend zur Ausbildung in hospizlicher Begleitung – neuer Kurs in Gettorf!

 
+ Zum Beitrag
Patientinnentag Prüner Gang Teil II

Orientierungstag für Brustkrebsbetroffene

 
+ Zum Beitrag
Patientinnentag Prüner Gang Teil I

Orientierungstag für Brustkrebsbetroffene im Brustzentrum Kiel Mitte

 
+ Zum Beitrag
Spende der Kreativ-Hütte

Blumen und Floristik aller Art

 
+ Zum Beitrag
DRK Heim Kronshagen

Am vergangenen Wochenende stellten wir unsere Arbeit auf Einladung des DRK Heimes Kronshagen im Amalienweg vor. Wir wurden dort überaus freundlich empfangen und freuten uns über eine ganze Reihe von guten Gesprächen zu unserem Verein! Vielen Dank auch an Michaela Baier und Gudrun Ehmke für Ihren sonntäglichen Einsatz!  

 
+ Zum Beitrag
Sonnenblumen in der „Kreativ Hütte“

Am vergangenen Samstag eröffnete das Geschäft „Kreativ Hütte“ in Gettorf. Bei der Eröffnung wurden zu Gunsten des Hospizvereins Dänischer Wohld Sonnenblumen verkauft und der Verein durfte über seine Arbeit informieren. Wir danken dem Ehepaar Quatfasel für diese Unterstützung und wünschen viele freundliche Kunden!  

 
+ Zum Beitrag
Café Courage Wanderung

Sonntags bei blauem Himmel wandern und klönen.

 
+ Zum Beitrag
Sommerfest bei Daniel Günter (CDU)

Es war einer der letzten hellen Sommerabende – gleichwohl bereits mit einem kühlen Abendwind und sich sammelnden Staren in der Ferne: am vergangenen Freitag durften wir auf Einladung des Vorsitzenden der CDU Fraktion und Oppositionsführers im Schleswig-Holsteinischen Landtag, Herrn Daniel Günther, unseren Verein im Rahmen seines Sommerfestes an der Eckernförder Bucht vorstellen. Das Fest war […]

 
+ Zum Beitrag
Neues Angebot im Café Courage

Liebe Freunde des Café Courage Nach etwas über einem Jahr Trauercafé jetzt Café Courage bzw. Trauerwanderung möchten wir Ihnen für die Monate November, Dezember, Januar und Februar ein zusätzliches Angebot machen. Wir möchten gemeinsam mit Ihnen frühstücken und zwar jeweils einmal im Monat zusätzlich zum üblichen Café Courage.  Der erste Termin wäre am Totensonntag, den […]

 
+ Zum Beitrag
Café Courage „außer Haus“

Bei schönstem Sonnenschein fand am vergangenen Wochenende erneut unser Café Courage außerhalb der Kieler Chaussee statt. Dieses Mal ging es nach Stohl, wo wir eine sehr lauschige Terrasse ausfüllten. Bei hausgemachter Torte von beeindruckender Höhe, liebevollem Gedeck, freundlicher Bewirtung und umgeben von den üppigen Blumen eines alten Bauerngartens fand die Schwermut nur wenig Platz. Stattdessen: […]

 
+ Zum Beitrag
Tag der offenen Tür im DRK-Heim Altenholz

Am vergangenen Mittwoch durften wir im Rahmen des Tages der Offenen Tür unseren Verein im DRK-Heim in Altenholz vorstellen. Es freut uns sehr, dass wir in dieser Einrichtung demnächst mit den „sanften Pfoten“ sowie auch seit kurzem im Rahmen unseres Vorhabens „Hospiz im Heim“ vertreten sein dürfen. Am diesem schönen Sommertag freuten wir uns über […]

 
+ Zum Beitrag
Trauerwanderung

Am vergangenen Sonntag fand erneut unser rege besuchtes Trauerwandern entlang der Strander Promenade bis zum Bülker Leuchtturm statt. Obschon die Atmosphäre geprägt war von vereintem Schicksal und geteiltem Leid, war die Stimmung grösstenteils heiter, wozu auch die weiten Ausblicke an einem fast windstillen, relativ warmen Nachmittag beitrugen. Wie immer, so war auch dieses Mal das […]

 
+ Zum Beitrag
Gruppenabend mit Thema SAPV

Im Rahmen unseres letzten Gruppenabends vor der Sommerpause im August informierte uns der Leiter des ambulanten Pflegedienstes  „Helfen, Pflegen und Versorgen“ aus Kronshagen, Herr Peter Wetzel. Sein Pflegedienst betreut unser Gebiet im Rahmen der SAPV-Versorgung bis Dänischenhagen. (www.hpv-kiel.de). Durch den sehr kurzweiligen Vortrag kristallisierten sich einige Gemeinsamkeiten heraus. Eine dieser Gemeinsamkeiten, die nicht nur in […]

 
+ Zum Beitrag
Ausflug der Hospizbegleiter

Am vergangenen Wochenende fand bei schönstem Sommerwetter unser Betriebsausflug statt, an dem trotz großer Hitze auch zwei Teams der Sanften Pfoten teilgenommen haben. Wir hatten schöne Stunden am Wasser, von dem ein leichtes Lüftchen wehte, nicht allzu viele entgegenkommende Spaziergänger auf diesem beliebtem Weg, eine wie immer toll vorbereitete Zwischenerfrischung am Bülker Leuchtturm und einen […]

 
+ Zum Beitrag
erster Gruppenabend der „sanften Pfoten“

Am vergangenen Mittwoch fand der erste Gruppenabend der Sanften Pfoten statt. Bei dieser Gelegenheit möchten wir uns nochmals ganz herzlich für die Unterstützung der Spendenplattform „wir bewegen sh.de“ bedanken! Dank Ihrer aller großzügiger Unterstützung können die Teams nun vermehrt ihre Arbeit aufnehmen. Aktuell ist dies in zwei Privathaushalten, der psychiatrischen Tagesklinik des Imland Klinikums in […]

 
+ Zum Beitrag
Spende vom Verein Natur und Kultur Carlshöhe e.V. in Eckernförde

Der Verein Natur und Kultur Carlshöhe e.V. in Eckernförde hat uns mit einer Spende in Höhe von € 500,00 unterstützt. Diese ist entstanden während eines Jazz-Frühschoppens im Mai in der Carlshöhe in Eckernförde, wo wir unseren Verein vorstellen durften. Das Ehepaar Greifenberg veranstaltet dort seit 2010 diesen Jazz-Frühschoppen und fördert mit den daraus entstehenden Spenden […]

 
+ Zum Beitrag
Spende vom DRK Ortsverein Felm

Am 17. Juni hatten wir Besuch von Dorit Hackauf und Monika Kurz vom Vorstand des DRK Ortsvereins Felm, die uns eine Spende über 500 Euro überreichten. „Wir haben vom Projekt der sanften Pfoten erfahren und möchten dies hiermit unterstützen. Die hospizliche Arbeit begrüssen wir sehr und freuen uns schon darauf, dass der Hospizverein auf unserem […]

 
+ Zum Beitrag
Besuch von der Finanzministerin

Die Finanzministerin von Schleswig-Holstein, Monika Heinold, besuchte Freitag, den 05.Juni 2015 unser Büro, um sich über unsere Arbeit allgemein, insbesondere unser Projekt „Sanfte Pfoten“, zu informieren. Wir bewerben dies aktuell auf der Spendenplattform www.wir-bewegen.sh und haben erfreulicherweise bereits 73% der Zielsumme von 2000 € erreicht (und noch 28 Tage Zeit). Es war, bei schönstem Sommerwetter, […]

 
+ Zum Beitrag
Kalligrafiemeister Kazuaki Tanahashi

Ende Mai fand in der Galerie Carlshöhe in Eckernförde eine Kalligrafiedemonstration des japanischen Kalligrafiemeisters Kazuaki Tanahashi statt, der einer der bekanntesten im Westen lebenden Künstler auf diesem Gebiet darstellt. Kaz Tanahashi hatte bereits Ausstellungen auf der ganzen Welt. Auch im achten Jahrzehnt ist er noch die meiste Zeit des Jahres unterwegs, um Kurse zu geben, […]

 
+ Zum Beitrag
Rapsblütenfest

Wir hatten Glück. Glück mit dem Wetter (vormittags, immerhin) und einen tollen Platz. Viele Gespräche, leckeren Kuchen, kleine Geschenkideen und vor allem ein erneutes Zeichen, dass wir zum Wohld gehören, bildeten die schönen Eckpunkte unseres diesjährigen Standes beim Rapsblütenfest. Vielen Dank an alle, die beim Auf,-und Abbau geholfen haben, die Standzeiten übernommen haben, die Besucherinnen […]

 
+ Zum Beitrag
Dank Cafe Courage

„Ach, wie wunderschön! Es sieht ja fast so aus, wie eine Hochzeitstafel . . .!“ „Die Torten und der Kuchen sind auch wieder so lecker. Oh, . . . und es gibt sogar Käsebrote.“ Solche und ähnlich lobende Worte hören wir in unserem Café Courage, unserem Treffpunkt für trauernde Menschen und andere. Darüber freuen wir […]

 
+ Zum Beitrag
„Sanfte Pfoten“ im Einsatz

Der erste Einsatz der Besuchshunde, fand am 20. Mai.2015 statt.                 Über Ihren ersten Einsatz im Meritus Heim in Dänisch Nienhof freuten sich Jutta Voss und Button (rechts) sowie Stefanie Karte und Chloe (links) sowie unsere Trainerin Kati Zimmermann (Mitte).  

 
+ Zum Beitrag
Prüfung bestanden

Am vergangenen Wochenende kam unser erster Kurs der „sanften Pfoten“ zu seinem Abschluss. Es haben alle bestanden! Wir gratulieren ganz herzlich allen Zwei- und Vierbeinern! Darüber hinaus danken wir sehr für die liebevolle Unterstützung durch Teresa Nogueira, Leiterin der Sozialen Betreuung der Gettorfer Seniorenwohnanlage am Park, der fachlichen Anleitung durch Kati Zimmermann vom Assistenzhundezentrum Nord, […]

 
+ Zum Beitrag
Musiktherapie

Beim letzten Gruppenabend informierte Frau Berdau über die Möglichkeiten der Musiktherapie. Sie berichtete über ihre Arbeit und stellte verschiedene Instumente vor, die bei der Therapie eingesetzt werden können.  

 
+ Zum Beitrag
„sanfte Pfoten“ auf Facebook

Es ist dem Engagement der eifrigen Truppe unserer „sanften Pfoten“ zu verdanken, dass wir dort jetzt eine Facebook Seite haben, zu der wir gerne einladen: … zur Facebook-Seite der „sanften Pfoten“          

 
+ Zum Beitrag
Ausbildung zu Trauerbegleiterinnen

Seit Januar 2015 besuchen Iris Peter-Grötsch und Dagmar Krasinsky die Fortbildung Trauerbegleitung Grundstufe . . . . . . Wenn ein nahe stehender Mensch gestorben ist, wird das eigene Leben in Frage gestellt, zwischenmenschliche Beziehungen ändern sich, Lebenspläne, Lebensträume. Familien- und andere Beziehungssysteme geraten durch den Tod aus dem Gleichgewicht. Oft stoßen Trauernde im durchleben […]

 
+ Zum Beitrag
Peacecorps: die Friedensarmee vom Wohld

Am vergangenen Samstag konnten wir uns, gemeinsam mit den Vertretern der Kieler Nachrichten sowie der Eckernförder Zeitung, ein Bild von der Ausbildung „unserer“ Besuchshunde machen. Bei schönstem Frühlingswetter gab es zunächst ein Gruppenphoto, bei dem wir alle viel lachen mussten, weil immer einer der lieben Vierbeiner gerade aufspringen wollte. Danach ging es zum Üben des […]

 
+ Zum Beitrag
Trauerwanderung am Ostermontag

Bei bestem Wetter fand am Ostermontag unsere zweite Trauerwanderung statt, Wir wurden dieses Mal von drei Hundeteams eskortiert, die sichtlich Spaß hatten in der Ostsee und auch einige Aufmerksamkeit mit ihren schönen Kleidern auf sich zogen. Wir bedanken uns sehr bei unserer Schriftführerin Gudrun Ehmke, die wie immer für eine wunderbare Pausenverpflegung sorgte und bei […]

 
+ Zum Beitrag
Aktion >Himmelsbäume Föhr<

Am 25.04.2015 führt der Verein der verwaisten Eltern und trauernder Geschwister Schleswig-Holstein e.V. die Aktion Himmelsbäume durch. Nähere Informationen zu dieser Aktion sind unter www.vesh.de zu finden.

 
+ Zum Beitrag
Weiterbildung „Trauer in der Hospizarbeit“

Am vergangenen Wochenende bildeten wir uns in der schönen Europäischen Akademie Sankelmark zwei volle Tage lang zum Themenbereich „Trauer in der Hospizarbeit“ weiter.              Michael Busch, Koordinator des ambulanten Hospizdienstes in Rendsburg, Trauerbegleiter, und – wie wir alle erfahren durften – unter anderem auch Yogalehrer sowie großer Musikfreund, führte uns […]

 
+ Zum Beitrag
Ausbildung Besuchshunde

am vergangenen Wochenende ging das Training der Besuchshunde für den Wohld weiter. Der Fortschritt ist unter anderem in der neuen Berufskleidung zu sehen – bitte schön!

 
+ Zum Beitrag
Erster Tag der Begleithundeausbildung

und hier ein paar Eindrücke vom ersten Wochenende „sanfte Pfoten“, man beachte die schönen Kenndecken… und die erschöpft-glücklichen zwei- und Vierbeiner!

 
+ Zum Beitrag
Spende anläßlich eines Geburtstags

Am vergangenen Dienstag freuten wir uns über die Spende des Ehepaares Ehrich, die uns im Zusammenhang mit einer Geburtstagsfeier 500,– € zur Verfügung gestellt haben! Wir werden diesen Betrag für die Ausbildung der Besuchshunde im Rahmen der „sanften Pfoten“ verwenden. Wir freuen uns über jede Spende. Keine Zahl ist „zu klein“. Jeder Betrag hilft. Herzlichen […]

 
+ Zum Beitrag
Frühjahrsmarkt

Am vergangenen Wochenende fand der alljährliche Frühjahrsmarkt im Gettorfer Tierpark statt. Auch der Hospizverein war mit einem Stand vertreten. Es wurden viele Gespräche geführt, Flyer verteilt, Spenden geworben, … Nasen geputzt und heiße Tees getrunken… sowie etwa 350,– € an Spenden eingenommen (beachtlich bei etwa 2,– bis 3,– € Spende für die einzelnen Gaben). Großer […]

 
+ Zum Beitrag
Ausbildung „sanfte Pfoten“ gestartet

An diesem Wochenende geht mit der hospizlichen Ausbildung von 13 Hundehalterinnen und Haltern unser Projekt „sanfte Pfoten“ endgültig in die Startphase über! Insgesamt acht Stunden lang schulten sich die zukünftigen Besuchshundbesitzerinnen und -Besitzer in dem Konzept von palliative care, den uns zur Verfügung stehenden Versorgungsmöglichkeiten, in Kommunikationsgrundlagen, der Geschichte der Hospizbewegung sowie persönlicher Reflexion. Ab […]

 
+ Zum Beitrag
Spende einer Monatsmiete

Der Hospizverein bedankt sich sehr bei seinen beiden Vermietern, Frau Jöhnk und Herrn Schütt, für die Spende einer Monatsmiete! Wir möchten uns an dieser Stelle nicht nur für diese großzügige Zuwendung, sondern auch für die Vermietung der schönen Büroröäume bedanken – obschon wir damals, im Mai 2014, sehr ehrlich bezüglich unserer unsicheren finanziellen Situation gewesen […]

 
+ Zum Beitrag
Patientenverfügung / Vorsorgevollmacht

Ab sofort können wir eine kostenfreie Beratung zur Ausformulierung Ihrer Patientenverfügung/Vorsorgevollmacht anbieten! Ein Termin wird nach Ihrer Anmeldung während unserer Sprechstundenzeiten zwischen Ihnen, auf Wunsch auch gerne gemeinsam mit Ihren Angehörigen, und unseren beiden Beraterinnen, Frau Sabine Breiholdt und Frau Andrea Hunklinger, vereinbart. Bitte nehmen Sie sich für die Beratung etwa 90 Minuten Zeit. Wir […]

 
+ Zum Beitrag
Großzügige Spende vom Küchenstudio

Anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Küchenstudios „Ihre Küche“ von Lothar und Angela Eckerbusch am Ravensberg fand eine Tombola statt, deren Reinerlös von 2000,– € unserem Verein zu Gute gekommen ist! Wir werden diese großzügige Spende für die Weiterbildung zum Themenkreis „Trauer“ unserer Hospizbegleiterinnen und Begleiter verwenden, die Ende März in Sankelmark stattfindet. Dem Ehepaar Eckerbusch, […]

 
+ Zum Beitrag
Spende in Höhe von 1.000,– €

Anfang dieser Woche besuchte uns erneut unser Landrat, Herr Dr. Schwemer, dieses Mal in Begleitung des Repräsentanten der Fördesparkasse, Herrn Petersen. Der Hospizverein freut sich sehr über eine Spende von 1.000,– € und über das aufrichtige Interesse an seiner Arbeit. Für beides danken wir ganz herzlich.  

 
+ Zum Beitrag
Verein erhält großzügige Spende

Wir freuen uns über eine Spende von 500,– €. Sie stammt von Marianne und Hans-Heinrich Heise aus Altenholz. Herr Heise wurde kürzlich siebzig Jahre alt und bat seine Gäste anstatt von Geschenken um Spenden für die Arbeit des Hospizvereins. Hierfür danken wir sehr herzlich! Wir werden diese Großzügigkeit auch sogleich verwandeln und im Rahmen des […]

 
+ Zum Beitrag
Helfende Hände

Mit viel Freude und Humor haben Christa Ausmeier und Anne Grapengeter zum Gelingen der Jahresfeiern beigetragen

 
+ Zum Beitrag
Jahresfeier des Hospizvereins

Zweite Jahresfeier des Hospizvereins im KuBiZ in Gettorf.

 
+ Zum Beitrag
Weihnachtsgeschenk für den Hospizverein

Geschäftsführung der Firma Sievertsen überreicht eine Spende in Höhe von 500 € und wird einhundertstes Mitglied des Hospizvereins.

 
+ Zum Beitrag
Besuch von der CDU

Kurz vor Weihnachten besuchten Delegierte der CDU-Kreistagsfraktion den Hospizverein.

 
+ Zum Beitrag
Hundebesuch am Krankenbett

Der Hospizverein plant den Einsatz von Besuchshunden in Alten- und Pflegeheimen sowie in Privathaushalten.

 
+ Zum Beitrag
Beiträge aus 2014
Fortbildung beendet

Die Fortbildung für HospizbegleiterInnen erfolgreich beendet.

 
+ Zum Beitrag
Fortbildungsserie für Begleiter

Im November und im Februar startet die Fortbildungsserie „Sterbebegleitung bei Menschen mit demenzieller Erkrankung“.

 
+ Zum Beitrag
Trauerwanderung am Totensonntag

Wir wandern vom Parkplatz in Strande zum Bülker Leuchtturm und zurück!

 
+ Zum Beitrag
VHS-Kurs: Bewusst leben – über das Sterben sprechen

Über das Lebensende gibt es viele Ängste und Befürchtungen. Im Gegensatz zu anderen …

 
+ Zum Beitrag
Trauercafe

Erstes Trauercafe in den eigenen Räumen.

 
+ Zum Beitrag
Tag der offenen Tür

Tag der Offenen Tür im inzwischen eingerichteten Büro in Gettorf, Kieler Chaussee.

 
+ Zum Beitrag
Anmietung eines Büros in Gettorf
 
+ Zum Beitrag
Erstes Trauercafe

erstes Trauercafe in den Räumen des Pfarramtes Gettorf.

 
+ Zum Beitrag