HOSPIZ IM WOHLD, gGmbH | UNSER HAUS IN GETTORF

Von Tag zu Tag sieht man mehr

Ein kleiner Überblick.

13.02.2020
Sturmtief Sabine hat alles ordentlich durcheinandergewürfelt. 3 Tage ging nichts!
Aktuell wurden alle Deckenelemente verlegt und werden nun mit Bewehrung versehen.


(zum Vergrößern bitte auf das Foto klicken)

05.02.2020
Bei kaltem aber sonnigem Wetter geht es weiter.
Alle Deckenstützen sind aufgebaut und die ersten Deckenelemente werden verlegt!


(zum Vergrößern bitte auf das Foto klicken)

01.02.2020

Wir nähern uns der Deckenschüttung des Erdgeschosses!
Die Mauerarbeiten im Erdgeschoss sind fast beendet. Einige Deckenstützen sind bereits zu erkennen.
Und nächste Woche kommen die Deckenelemente!

(zum Vergrößern bitte auf das Foto klicken)

22.01.2020

Und weiter geht es auf der Nordseite, da wo zur Grundsteinlegung das Zelt stand.Hier entstehen u.a. die Leitstelle, sowie Büro -, Lager-, Aufenthalts- und Arbeitsräume.


(zum Vergrößern bitte auf das Foto klicken)

16.01.2020

Eine Woche nach der Grundsteinlegung geht es am Bau mit riesigen Schritten weiter!
Im südlichen Bauabschnitt werden die Mauern der Gästezimmer errichtet. Der Flur zu den Zimmern ist zu erkennen.
Auch die Sturzschalung ist an einigen Stellen im Entstehen.


(zum Vergrößern bitte auf das Foto klicken)

08.01.2020
Bilder der Grundsteinlegung am 08.01.2020


(zum Vergrößern bitte auf das Foto klicken)

07.01.2020
Die freien Tage sind vorbei. Weiter geht es auf unserem Bau.
Wir starten mit den Vorbereitungen zur Grundsteinlegung am 08.01.2020
Besprechung, wo wird das Zelt aufgebaut und wird das offizielle Bauschild rechtzeitig fertig?


(zum Vergrößern bitte auf das Foto klicken)

19.12.2019
2 Wochen Weihnachtsunterbrechung am Bau stehen bevor. Die Firma Wrobel mit dem Team haben nochmal kräftig Gas gegeben und sind super im Zeitplan.

Zu erkennen sind bereits die Gästezimmer, Fahrstuhlschacht und das Treppenhaus.


(zum Vergrößern bitte auf das Foto klicken)

13.12.2019

Kaum ist die Platte trocken, geht es weiter. Der Fahrstuhlschacht wächst und die ersten Mauerstücke sind zu sehen.


(zum Vergrößern bitte auf das Foto klicken)

11.12.2019
Es ist soweit. Abwasserrohre, Bewehrung und Fundamenterder wurden noch einmal geprüft und heute nun die Bodenplatte geschüttet.


(zum Vergrößern bitte auf das Foto klicken)

05.12.2019
Das Fahrstuhlfundament wird geschüttet. Die Bewehrung der Bodenplatte ist fast fertig und man berät sich über ein Muster der Steinverblendung für das Gebäude.


(zum Vergrößern bitte auf das Foto klicken)

02.12.2019
Die Wärmedämmung wird verlegt und darauf die Stahlbewehrung für die Bodenplatte verdrahtet. Das Fahrstuhlfundament ist bereits zu erkennen.


(zum Vergrößern bitte auf das Foto klicken)

21.11.2019
Die Mauerfundamente sind ausgehoben, mit Stahlbewehrung versehen und werden nun mit Beton gefüllt.


(zum Vergrößern bitte auf das Foto klicken)

29.10.2019
Der Bauantrag ist genehmigt!!!
Herr Johannsen und sein Team der Firma Wrobel beginnen mit den Erdarbeiten.
Mutterboden abtragen, Erdplatte ausloten und Kies auftragen.


(zum Vergrößern bitte auf das Foto klicken)

19.08.2019
Noch ist die Wiese mit grün bedeckt. Die Grundlage für den Baubeginn, Wasser- und Stromleitung, sind fertig.


(zum Vergrößern bitte auf das Foto klicken)

Die vergangenen Beiträge.

Hier finden Sie unser News-Archiv:
Beiträge aus 2020
Beiträge aus 2019
Von Tag zu Tag sieht man mehr

Ein kleiner Überblick.

 
+ Zum Beitrag
Baubeginn Hospiz im Wohld

Die erste Baubesprechung vor Ort.

 
+ Zum Beitrag