HOSPIZ IM WOHLD, gGmbH | UNSER HAUS IN GETTORF

Von Tag zu Tag sieht man mehr

Ein kleiner Überblick.

11.12.2019 Es ist soweit. Abwasserrohre, Bewehrung und Fundamenterder wurden noch einmal geprüft und heute nun die Bodenplatte geschüttet. (zum Vergrößern bitte auf das Foto klicken) 05.12.2019 Das Fahrstuhlfundament wird geschüttet. Die Bewehrung der Bodenplatte ist fast fertig und man berät sich über ein Muster der Steinverblendung für das Gebäude. (zum Vergrößern bitte auf das Foto klicken) 02.12.2019 Die Wärmedämmung wird verlegt und darauf die Stahlbewehrung für die Bodenplatte verdrahtet. Das Fahrstuhlfundament ist bereits zu erkennen. (zum Vergrößern bitte auf das Foto klicken) 21.11.2019 Die Mauerfundamente sind ausgehoben, mit Stahlbewehrung versehen und werden nun mit Beton gefüllt. (zum Vergrößern bitte auf das Foto klicken) 29.10.2019 Der Bauantrag ist genehmigt!!! Herr Johannsen und sein Team der Firma Wrobel beginnen mit den Erdarbeiten. Mutterboden abtragen, Erdplatte ausloten und Kies auftragen. (zum Vergrößern bitte auf das Foto klicken) 19.08.2019 Noch ist die Wiese mit grün bedeckt. Die Grundlage für den Baubeginn, Wasser- und Stromleitung, sind fertig. (zum Vergrößern bitte auf das Foto klicken)

Die vergangenen Beiträge.

Hier finden Sie unser News-Archiv:
Beiträge aus 2019
Baubeginn Hospiz im Wohld

Die erste Baubesprechung vor Ort.

 
+ Zum Beitrag