HOSPIZ IM WOHLD, gGmbH | UNSER HAUS IN GETTORF

unsere jüngste Spende …

hat Abitur gemacht!

Am 22.7.2019 kündigte sich die Spende an – eine Mail mit dem Sepa Mandat den Betrag von € 520,00 von einem Konto abzubuchen. Dank unseres findigen Schatzmeisters gelang es, diese zu orten, denn dahinter steckte viel mehr und das wurde heute offenbart:

7 Schülerinnen und Schüler aus der Abitur Abschlussklasse 2019 der Isarnwohld-Schule Gettorf trafen sich am Abend hierfür mit unseren Vorstandsmitgliedern.

Für den diesjährigen Abi-Ball wurde zeitig fleißig Geld gesammelt, Sponsoren gesucht, organisiert und Abi-Partys zur Finanzierung veranstaltet. Fazit- rund 20.000,00€ (incl. Eintrittsgelder) kamen -wie kalkuliert- zusammen. Unter dem Strich wurden aber nur rd. 18.500,00 € ausgegeben. Was tun mit dem Rest – noch eine Party, ein Trip in die Sonne? Zurückzahlen ging nicht- wie sollte man das gerecht aufteilen?

Also wurde abgestimmt und durch Tipps aus der Familie sowie Infos, die man im Unterricht mal bekommen hatte, wurde beschlossen zu gleichen Teilen an gemeinnützige Organisationen zu spenden, bevorzugt in unserer Heimat.

So bekamen die SOS-Kinderdörfer, das Tierheim Kiel und unser Verein zu gleichen Teilen € 520,00!

Und das war dann auch der Anlass für dieses Treffen: tue Gutes und berichte darüber!

Und natürlich beidseitiges Interesse: wer spendet uns denn da und vor allem: wer empfängt, was wird mit der kostbar erworbenen Zuwendung geschehen?

Und so wurde es eine anregender, heiterer Austausch über die einzelnen Lebensphasen hinweg: eine tolle Spende, eine tolle Idee und ein für beide Seiten informatives und beflügelndes Treffen.

Zum Schluß unsere herzlichen Einladung:

Kommt jederzeit vorbei, wir freuen uns über jede Hilfe, jede Spende und vor allem über Euer Interesse.“

Wer wollte sich jetzt noch über die „selbstverliebte Generation Why“ beschweren?

(zum Vergrößern bitte auf das Foto klicken)

Die vergangenen Beiträge.

Hier finden Sie unser News-Archiv:
Beiträge aus 2019
Plattdeutsche Benefiz-Lesung mit Ines Barber und Gerd Spiekermann

Ein schöner, heiterer Abend.

 
+ Zum Beitrag
Baubeginn Hospiz im Wohld

Die erste Baubesprechung vor Ort.

 
+ Zum Beitrag
Spende anlässlich des Firmenjubiläums der Firma Häder aus Gettorf

150 Jahre, das ist schon etwas.

 
+ Zum Beitrag
Hospizlauf mit Belohnung

Eine schmackhafte Nachlese.

 
+ Zum Beitrag
Stop in Runde drei

Ab November erhalten wir den „Förderpenny“.

 
+ Zum Beitrag
1. Gettorfer Hospizlauf

Auch das Wetter lief mit!

 
+ Zum Beitrag
Wir sind: Penny Nachbarschaftssieger!

Das war eine spannende Abstimmung.

 
+ Zum Beitrag
unsere jüngste Spende …

hat Abitur gemacht!

 
+ Zum Beitrag
Endspurt

In den nächsten Tagen.

 
+ Zum Beitrag
50 Jahre Premium Mobile Kuntz oder „Dr. Kuntz“

Ein besonderes Jubiläum.

 
+ Zum Beitrag
Raumkonzept

Für Harmonie in den Räumen.

 
+ Zum Beitrag
Anwohnerfragestunde

Eine Veranstaltung für interessierte Anwohner.

 
+ Zum Beitrag
25 Jahre ambulanter Pflegedienst GmbH Kronshagen

Helfen, pflegen und versorgen ist das Motto des HPV.

 
+ Zum Beitrag
Penny Förderkorb Abstimmung: ab jetzt täglich abstimmen!

Jede Stimme zählt!

 
+ Zum Beitrag
auf leisen Sohlen …

Wieder ein Stückchen weiter.

 
+ Zum Beitrag
Rock’n Bike Night für unser Hospiz!

Balloon Sail 2019.

 
+ Zum Beitrag
„Und wieder eine Spende“!!

Ein runder Geburtstag war der Anlass.

 
+ Zum Beitrag
Spatenstich Hospiz im Wohld

Auch das Wetter spielte mit.

 
+ Zum Beitrag
konstituierende Beiratssitzung

Die erste Sitzung.

 
+ Zum Beitrag
Gespräche über den Vertragsentwurf

Gespräch mit Vertretern der Krankenkassen und Oberin Maria Lüdeke.

 
+ Zum Beitrag
OnOFF

Offen oder zu?

 
+ Zum Beitrag
PENNY-Förderkorb

Einer von 3 Preisträgern.

 
+ Zum Beitrag
Spende des DRK Ortsverbandes Tüttendorf

Wiederholte Spende des DRK OV Tüttendorf.

 
+ Zum Beitrag
im Sophienhof…

Im Schaukasten der Förde-Sparkasse.

 
+ Zum Beitrag
Informationsveranstaltung „Hospiz im Wohld“

Eine gut besuchte Veranstaltung.

 
+ Zum Beitrag
Vorbereitungen …

Eine Informationsveranstaltung zu der wir herzlich einladen!

 
+ Zum Beitrag
erste Arbeiten …

Ein weiterer Meilenstein.

 
+ Zum Beitrag
Bauantrag gestellt!

Ein ganz besonderer Anlaß.

 
+ Zum Beitrag
ein Tag im Leben der Gudrun E.

Und das an einem Sonntag.

 
+ Zum Beitrag
über einen besonderen Heimatabend im Büro

Vertreter der amtsangehörigen Gemeinden informierten sich über den aktuellen Stand zum Hospiz.

 
+ Zum Beitrag
Save the date: 06. November im KuBiZ in Gettorf !

Es freut uns sehr, heute mitteilen zu können, dass die bekannten Künstler Ines Barber und Gerd Spiekermann am 06. November diesen Jahres gemeinsam zu Gunsten unseres Hospizes im KuBiZ in Gettorf auftreten werden!

 
+ Zum Beitrag
Vom Kaisergebirge, einem Wels und einer tollen Idee…

In Windeseile war der Wels gegessen.

 
+ Zum Beitrag
unser neues Logo

ein Symbol in warmen Farben.

 
+ Zum Beitrag
Beiträge aus 2018
Eine wunderbare Familienangelegenheit

Schritt für Schritt.

 
+ Zum Beitrag
von mutigen jungen Pionierinnen und Pionieren

Das stolze Ergebnis des Weihnachtsbasars.

 
+ Zum Beitrag
Nur ein Blatt … aber was für eines!

Und wieder einen Schritt weiter.

 
+ Zum Beitrag
aus der Tombola vom Tante-Emma-Laden in Schwedeneck…

Das schöne Ergebnis einer Tombola.

 
+ Zum Beitrag
Spende von Anne und Ralf Paulsen, Bestattungshaus Paulsen in Kiel

Ein schönes Nikolaus-Geschenk.

 
+ Zum Beitrag
Unsere Gemeinschaft unterwegs mit Sammelbüchsen in der Hauptstadt

THW Spiel am Nikolaustag-

 
+ Zum Beitrag
Zum Nikolaus: eine Magnumspende der Schnoor-Stiftung

Eine große Überraschung!

 
+ Zum Beitrag
Aus Einnahmen am Glücksrad

Eine schöne Überraschung.

 
+ Zum Beitrag
Lions Charity Cup

Erlöse für den Hospizverein.

 
+ Zum Beitrag
Gespräch mit Vertretern der Krankenkassen

Thema: Finanzierung der Kinderbetten.

 
+ Zum Beitrag
Über einen aufregenden Sommerabend in unserem Büro

Hoher Besuch beim Hospizverein und eine Großspende der Förde Sparkasse.

 
+ Zum Beitrag
Gründung der Trägergesellschaft „Hospiz im Wohld“

Ein Meilenstein ist geschafft.

 
+ Zum Beitrag